Direkt zum Inhalt springen

Schulpsychologischer Dienst

Der Schulpsychologische Dienst unterstützt und berät Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen bei Lern- und Verhaltensschwierigkeiten, bei Problemen im Zusammenhang mit der Schullaufbahn und/oder bei der Persönlichkeitsentwicklung der Schüler/innen. Ziel der Schulpsychologie ist es, Möglichkeiten abzuklären, aufzuzeigen und zu vermitteln, die eine Stärkung der persönlichen, schulischen und sozialen Kompetenzen der Schüler/innen begünstigt. Grundlage für die Empfehlungen der Schulpsycholog/innen ist eine sorgfältige Abklärung und Diagnosestellung. Eine Anmeldung im Schulpsychologischen Dienst erfolgt in der Regel durch die Klassenlehrperson. Auch Eltern können ihr Kind von sich aus für eine Beratung oder Abklärung anmelden.

Der Schulpsychologische Dienst

  • Führt diagnostische Abklärungen durch
  • Berät Eltern und Lehrpersonen
  • Empfiehlt geeignete Unterstützungsangebote zuhanden der Fachstelle Sonderpädagogik und der Schulpflege
  • Wird nach Bedarf bei schulischen Standortgesprächen beigezogen
  • Ist zuständig für die Abklärung und für die Begleitung von integrativen und externen Sonderschulungen
  • Unterliegt der Schweigepflicht

Für die Sekundarstufe Uster zuständige Schulpsychologinnen:

Frau Lotti Bachmann

lotti.bachmannNULL@uster.ch

Frau Doris Hausherr

doris.hausherrNULL@uster.ch

Kontaktadresse:Schulpsychologischer Dienst
Florastrasse 18a
8610 Uster
Telefon: 044 943 55 10