Direkt zum Inhalt springen

Freifächer

Freifach Tastaturschreiben (für 1. Klassen)

Die ersten Klassen unseres Schulhauses haben die Möglichkeit, das Tastaturschreiben in einem Freifachkurs zu besuchen.

Der Kurs beginnt in der 3. Woche nach den Sommerferien und dauert bis kurz vor den Sommerferien. Die Teilnehmer/innen können am Ende des Kurses eine Prüfung ablegen und ein Attest erwerben, welches den bisherigen Vorgaben der kaufmännischen Berufsschulen des Kantons Zürich entspricht. Es wird gemäss Richtlinien der Sekundarstufe ein Unkostenbeitrag von CHF 120.-- erhoben.

Die Anmeldung mit detaillierten Informationen wird in der ersten Schulwoche abgegeben.

Das Tastaturschreiben wird von Frau Melanie Surdo betreut.
melanie.surdoNULL@sekuster.ch

Freifach Schülerband (für 1. bis 3. Klassen)

In dieses Freifach können Schüler/innen aller Klassen gehen. Es werden Rock- und Popsongs eingeübt und nach Möglichkeit Auftritte an Schulhausanlässen und –festen gemacht (zum Beispiel am Hausfest).

Bist du dabei?

Falls du seit mindestens einem Jahr ein Instrument spielst (Klavier, Schlagzeug, Saxophon, Gitarre, E-Bass usw.), ein bisschen Noten lesen kannst und bereit bist zu üben, ist die Schülerband genau das Richtige für dich.

Der Kurs beginnt in der 3. Woche nach den Sommerferien und dauert das ganze Schuljahr. Es wird gemäss Richtlinien der Sekundarstufe ein Unkostenbeitrag von CHF 120.-- erhoben.

Die Anmeldung mit detaillierten Informationen wird interessierten Schüler/innen in der ersten Schulwoche abgegeben.

Das Freifach findet unter der Leitung von Mika Issakainen statt.
mika.issakainenNULL@sekuster.ch